Dienstag, 19. Februar 2013

Verständigung & ein paar andere "Probleme"..

SOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO,
hier komme ich zu meinem ersten (nur minimal peinlichen) sprachlichen Missverständnis...
Aaalso..
Wir sollten uns für French iwas aussuchen, dass wir vorstellen oder erklären & da mir absolut nichts eingefallen ist habe ich meinen Pou genommen. Ich hoffe, ihr kennt alle das Spiel für's Handy? Sonst hab ich mich hiermit schon wieder blamiert. Geil. :D

Auf jeden Fall habe ich dann so voll den langen Text darüber geschrieben, wie der Pou ist & was man mit ihm machen kann (z.B. hab ich geschrieben, dass er gerne Ball spielt, Sushi mag usw usw.) Anschließend haben Iris, Laurie & Anais (Internationals aus Belgien & Frankreich) meinen Text gleich mal Probe gelesen & zum GLÜCK hat Anais mich ziemlich direkt gefragt, was ich da eig vorstelle, nachdem Laurie mich schon ein bisschen verstört angeguckt hatte.. Ich dann natürlich erstmal so "Ja das, womit Maria immer spielt!". Das hat's nicht gerade besser gemacht & ich hab mich gewundert was mit denen los ist, weil ich mir eigentlich SICHER war, dass JEDER Pou kennt! Ich so "Na das Vieh für's Handy!" & man konnte Anais richtig ansehen, wie erleichtert sie war. :D Ich hatte nicht daran gedacht, dass "Pou" ja auf Englisch soviel wie "Scheiße" bedeutet (Pou im Spiel soll ja auch eig ein Scheißehaufen sein) & da ich ja dachte, dass jeder das Spiel kennt hab ich mir auch keine Gedanken darüber gemacht. Anais meinte dann erstmal "OMG! Ich dacht schon 'Was ist denn mit der los?!?!' Weil ich dachte, dass du über deine Scheiße sprichst! & darüber, dass du gerne mit ihr Ball spielst & sie sehr sensibel ist und so!" & daraufhin meinte auch Laurie "Ja, als Lena mir geschrieben hat, dass sie jetzt endlich weiß, was sie vorstellen soll & dann meinte, dass sie ihren Pou vorstellt, hab ich mich leiiicht gewundert." & ich saß da im White House & krieg voll den Lachkrampf :D
Was das ganze noch ein biiisschen peinlicher gemacht hat: ich hatte Maria ca eine Woche vorher auf FB auf die Pinnwand gepostet "Ich hab einen Austauschschüler-Pou!", da Austauschschüler ja bekanntlich während ihres Austausches ordentlich zunehmen & sie meinen Pou immer fett macht. Anais meinte dazu: Ja, ich dachte schon da so "Hmm.. weird" Als ich dann  aber ein paar Tage später auch noch "Wer hat die Farbe von meinem Pou geändert?" gepostet habe, hatte sie mich endgültig abgehakt: "Also als du dann auch noch DAS gepostet hast, dachte ich wirklich, du bist bescheuert. Zuerst dachte ich mir ja so 'Hmm.. Vllt durch Neuseeland, mit der Essensumstellung und so..' aber als dann jemand kommentiert hatte 'Welche Farbe hat er denn jetzt?' & deine Antwort 'Pink' war, dacht ich mir 'Die hat das nicht ernst gemeint & findet sowas auch noch lustig. Ach du Scheiße.'" Jetzt dachten wohl all meine neuseeländischen Freunde auf FB, dass ich absolut beschränkt & strange bin. :D Tja.. Wie ruiniert man sein Image am schnellsten?! :D Zum Glück hat sich dieses Missverständnis jetzt geklärt & ich hoffe allen ist klar, dass ich nicht sooo komisch bin. ;)

Liebe Grüße,
pflegt eure Pous gut,

Lena xxx

Kommentare:

  1. Haha nein wie geil :-D:-D
    Ich spiele auch Pou :-D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. haha, ja, ich dacht mir, das würden die hier auch kennen, weil in DE kennt das ja eig jeder :D

      Löschen
  2. Hahahaha :D LG von CHRISSI!!! (Aus deiner eigentlichen Klasse in DE :) )

    AntwortenLöschen