Montag, 1. Juli 2013

16 Tage :S

Sooooo,
momentan folgt ein Abschied dem anderen und es ist wirklich nicht mehr lustig. :P Bisher wollte ich wirklich nicht heim -& will ich eig immer noch nicht-, aber wenn man quasi als Letzte fliegt, ändert sich doch die Sichtweise. Unsere Lehrer wissen schon nicht mehr, was sie mit uns anfangen sollen, weil ständig iwo ein anderer International heulend rumsteht & für den Unterricht dann leider nicht mehr zu gebrauchen ist (in meinem Fall hat mir meine Form-Lehrerin glücklicherweise gestattet Form-Time zu schwänzen :D ). 
Naja, nachdem wir monatelang SO hart gearbeitet haben, muss es auch MAL ohne gehen. ;) 
Das letzte Wochenende haben Kim & ich uns endlich nochmal getroffen. Zum Glück sehen wir uns an ihrem Geburtstag nochmal, aber das wird bestimmt dann extrem traurig, da es höchstwahrscheinlich das letzte Mal ist, dass wir uns sehen.. :( 
So langsam muss ich mir auch Gedanken machen, wie ich meinen ganzen Kram zurücktransportiert kriege. Auch wenn NZ nicht gerade ein Shopping-Paradies ist, hat sich doch so viel Kram angesammelt
-keine Ahnung wie :P -, dass ich keinen Plan habe, wie das ganze Zeug in meinem Koffer unterbringen soll. Hat noch iwer Kofferkapazitäten frei??? (MARIA, ich weiß, du hast 5 kg!! ;) ) Tja, wie gesagt, die letzten Wochen sind zum Einen scheiße traurig & zum Anderen muss ich mich noch mit meinen logistischen Problemen rumschlagen. :P Also alles in allem: wenn eh schon feststeht, dass man gehen muss, ist das ein Zeitraum, den man getrost überspringen kann. :P 
Gute Nacht,
ich muss meine logistischen Probleme überschlafen -.-

Lena xoxo



true story.. :(


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen